Elektrotherapie

Elektrotherapie

Das ist die Behandlung von Krankheitssymptomen unter der Einwirkung von verschiedenen speziellen Stromformen. Es kommt dabei unter anderem zur Schmerzlinderung, Durchblutungsförderung und Stoffwechselanregung. Bei bestimmten Stromarten ist eine gezielte Muskelstimulation zur Unterstützung der Muskelkräftigung möglich.

Folgende Stromformen könne appliziert werden:

  • Träbert
  • DD- Ströme
  • Tens
  • Interferenz
  • Galvanisation 
  • Mittelfrequenz 
  • Hochfrequenz 
  • Schwellstrom 
  • Exponentialstrom 
  • Iontophorese (ein Medikament mittels Strom in das Gewebe einbringen)